Der Autor von School Rumble zeichnet ja seit einiger Zeit auch noch Natsu no Arashi, was im Prinzip auch in den Genre Romantic-Comedy (mit SciFi/Fantasy Elementen) gehört, aber etwas mehr durchgehende Handlung bietet als SR. Der Manga kriegt nun einen Anime, der von SHAFT produziert werden soll (EF – Serien, Negima!?, Sayonara Zetsubō Sensei). Da die Firma eigentlich immer sehr kreative Adaptionen macht, sehe ich der Umsetzung eigentlich sehr positiv entgegen. Von einem Release außerhalb Japans des Mangas habe ich aber noch nix gehört.

Quelle: ANN