Gestern wurde angekündigt, dass nach dem diesjährigen Liz und ein Blauer Vogel am 19. April 2019 der 2. Sound! Euphonium – Kinofilm in den japanischen Kinos startet, der die Serie in Kinoform „weitererzählt“.

Im Gegensatz zum Film von Naoko Yamada, der eine Nebenhandlung mit Mizore und Nozomi erzählte, dreht sich Sound! Euphonium Chikai no Finale wieder mehr um Kumiko und wie es mit der Konzertband weiter geht. Dieses Mal nimmt dann wieder Tatsuya Ishihara im Regiestuhl Platz und das Charakterdesign orientiert sich wieder an den TV-Staffeln (Shoko Ikeda kaehr zu diesem Posten zurück).

Hier ist der frische Trailer, der sich auf Kumiko und den neuen Charakter Kanade Hisaishi konzentriert:

『劇場版 響け!ユーフォニアム~誓いのフィナーレ~』特報

Beim Klick auf das Video-Thumbnail wird auf die Youtube.com-Website zugegriffen.

Wenn man der japanischen Sprache mächtig ist, kann man seine Erinnerungen an die beiden ersten Staffeln in einem neuem Zusammenfassungsvideo auffrischen:

10分でわかる 『響け!ユーフォニアム』

Beim Klick auf das Video-Thumbnail wird auf die Youtube.com-Website zugegriffen.

Zu guter Letzt wurde auch ein frisches Key Visual veröffentlicht:

Ich freue mich schon sehr auf den Film und ich hoffe, dass ich ihn noch während unseres Urlaubs in Japan in der zweiten Maihälfte sehen können werde.

Quelle: ANN, offizielle Website