Home Suzumiya Haruhi no YūutsuDisappearance Disappearance of Haruhi Suzumiya – Movie – 150 Minuten lang

Disappearance of Haruhi Suzumiya – Movie – 150 Minuten lang

by TMSIDR

Auf der offiziellen Website wurde nun bekannt gegeben, dass der Film doch tatsächlich am 6. Februar 2010 startet…und dass er eine Länge von 150 Minuten hat…

Wenn ich mir überlege, dass die meisten Animefilme knappe 90 Minuten gehen und nur wenige an die 120 Minuten kratzen, sind 150 Minuten wirklich eine ganze Menge. Manche Filme aus der Slayers-Reihe gehen sogar weniger als eine Stunde. Vor allem wird ja dem Namen nach nur eine Light Novel verfilmt, da fragt man sich, wie die die ganze Zeit füllen wollen…

Vor allem verdient ein Kino ja auch weniger, wenn ein Film länger geht, da dann ja nur weniger Vorstellungen möglich sind. Da solche Animes in Japan nur in wenigen Kinos laufen (auf der Website steht auch schon in welchen), machen weniger mögliche Vorstellungen schon etwas aus.

Ich freue mich dann schon mal auf die Blu-ray, die bestimmt im Sommer oder Herbst in Japan erscheinen wird^^.

You may also like

4 comments

jess22 10. November 2009 - 12:42

hmm blue-ray…… hope it works then on my blue ray player, hate that kind of disscuses about it.
is it then region free or not?

its soo annoying

Reply
Prometheus 10. November 2009 - 17:31

Nunja, vllt. wollen sie sich für die Endless Eight Reihe damit entschuldigen, hoffentlich wird das nicht sowas ähnliches….

Ich fand die „1. Staffel“ von Haruhi sehr gut, vor allem das Durcheinander der Episoden war neu, die „2.Staffel“ dagegen war einfach nur ein Witz, nach so langer Zeit so ne scheiße zu fabrizieren.

Reply
TMSIDR 11. November 2009 - 01:04

@jess22:
I think if there is a Blu-ray, it probably will be region free like most Japanese Anime Blu-rays so far.

@Prometheus:
Von EE kann man ja halten, was man will, aber Sigh war meiner Ansicht nach auf dem Niveau der alten Staffel. Deswegen mache ich mir um Disappearance keine Sorge. In einem Kinofilm kann man auch nicht so gut komische Aktionen starten.

Reply
ZakuAbumi 14. November 2009 - 18:04

150 Minuten? Herrgott, das ist ja extrem lang!>.<
In der Zeit könnte ich einen Deutsch-Aufsatz schrei… urghs, meine Laune verfinstert sich.

Jedenfalls finde ich die Aktion leicht bedenklich, wobei EE mich schon an Kadokawa zweifeln ließ.
Hoffentlich wird das nicht fuuuurchtbar in die Länge gezogen sein(*an Kara no Kyoukai denk*), sonst wird der Cola- und Koffeintablettenverbrauch steigen, herrje, was das wieder kosten wird…

Ich hoffe das Beste und erwarte das Schlimmste.

Reply

Leave a Comment

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung. OK Weiterlesen

Privacy & Cookies Policy