Rightstuf listet Evangelion 1.11 für den 9. März 2010 auf Blu-ray und auf DVD und oft wissen die ja, was sie tun.  Laut dem Asian Blu-Ray Guide.com gibt’s 1.11 übrigens schon seit dem 9. Dezember in blau in Spanien, sogar mit englischen Untertiteln, aber irgendwie ist mir die Scheibe noch nicht über den Weg gelaufen (ich treibe mich auch selten in spanischen Onlineshops rum) und England ist am 26.4. dran.

Damit hätten sie Universum Anime bei 1.11 überholt, aber vielleicht gewinnt der deutsche Release ja bei 2.01 (im Moment ist dahingehend ja kein Datum in den USA angekündigt).

Quelle: EvaGeeks.org

Übrigens hat einer der Regisseure des Films, Kazuya Tsurumaki in einem Interview verlautbaren lassen, dass der jap. Release von 2.0 im Frühling kommen soll – die Japaner lassen sich bestimmt nicht von Deutschland überholen^^. Er fügt auch noch hinzu, dass es sich wieder um eine überarbeitete bzw. erweiterte Fassung handeln wird. Sowas hatte aber auch schon Universum Anime erwähnt und ich glaube, das hat auch jeder erwartet^^.

Quelle: EvaGeeks.org

Und wo ich gerade noch bei EvaGeeks.org rumhänge, erwähne ich auch noch mal, dass der Film untertitelt auf dem Glasgow Filmfestival laufen wird, und zwar am 15. Januar. 1.0 wird dort praktischerweise auch noch am gleichen Tag laufen. England ist ja nicht aus der Welt…also wer nicht auf den Japan-Release des Mediums seiner Wahl warten will, könnte einen Kurzurlaub im winterlichen Glasgow machen^^.