Home Suzumiya Haruhi no YūutsuDisappearance The Disappearance of Subtitles of Haruhi Suzumiya

The Disappearance of Subtitles of Haruhi Suzumiya

by TMSIDR

Tja, so wie es aussieht, steht mittlerweile fest, dass die japanischen Ausgaben von „The Disappearance of Haruhi Suzumiya“ keine englischen Untertitel haben wird. 

Da keine Untertitel auf den offiziellen Seiten erschienen waren, fingen verschiedene Leute an, Kadokawa anzuschreiben und einer hat sogar Antwort erhalten:

„As you have mentioned, so far the Blue-ray release of this title will not include English subtitle. I hope you will understand that the release of the title in December is meant for the Japanese market, and US market as you know, is handled by Bandai Entertainment USA who is the licensee for the US.
Other Haruhi series which included English subtitle although released in Japan, were due to many reasons, including the release timings and circumstances of each English territories. Maybe in the near future, we may be able to include foreign subtitles in each title, but as for now, please understand that it will depend on each title’s situation.“

Das ganze kam letzte Woche ans Licht und vorhin habe ich Kadokawa selbst noch einmal in englisch angeschrieben und erwähnt, dass es auch Haruhi-Fans außerhalb der USA gibt, die vielleicht durch einen Ländercode gar nicht in der Lage wären, die Bandai-Version zu verwenden (Bandai verwendet bei Blu-rays auch mal einen Ländercode, wobei noch gar keine US-BD angekündigt ist). Ich persönlich werde die Vorbestellung natürlich nicht auflösen, da ich den Film dann einfach mit hinzugefügten Fansub-Untertiteln angucken werde. Ich bin allerdings sehr enttäuscht, dass man sich für den wichtigsten Haruhi-Release von der tollen Idee mit den englischen Untertiteln wieder verabschiedet hat – vor allem da die offiziellen Untertitel von Quarkboy erstellt wurden, also weitaus besser sein sollten als das, was Kadokawa uns bislang auf ihren DVDs/BDs geboten hat. Vielleicht hilft es aber, wenn Kadokawa noch etwas mehr konstruktives Feedback von internationalen Fans bekommt. Sie scheinen Einsendungen über ihr Kontaktformular auch zu lesen (obere Combox letzten Punkt wählen, unten in das kleine Feld kann man den Namen bzw. auch eine Emailadresse eintragen).

You may also like

19 comments

Mr X 15. September 2010 - 11:12

Sehr sehr schade, damit fällt die BD wohl flach. Bringt mir ja nix wenn ich kein Wort verstehe

Reply
Knoobie 15. September 2010 - 13:14

„so far the Blue-ray release of this title will not include English subtitle“
-> über die DvDs verlieren sie aber kein Wort, oder?

Sonst find ich’s es sehr schade, dass es keine Untertitel geben wird. -.-‚

Reply
Jonny 15. September 2010 - 16:20

Wenigstens erfahre ich´s jetzt schon und nicht erst, wenn sie anfekommen wäre.
Werd die Bestellung dann gleich mal stonnieren.

Reply
Mr X 15. September 2010 - 22:15

Ähm noch ne frage. Wie willst du auf deiner BD Fansub Untertitel hinzufügen?! Dieses Verfahren wär mir neu…

Reply
TMSIDR 15. September 2010 - 22:30

Ich öffne die m2ts-Datei auf dem PC mit Media Player Classic und öffne die Untertiteldatei vom Fansub. Da mein Rechner mit BD-Laufwerk eh mit dem PC verbunden ist, ist das eigentlich kein großes Problem. Man muss nur den Kopierschutz der BD on-the-fly entfernen und das geht mit einem Programm, das sich im Moment noch im Betastatus befindet und noch kostenlos ist…

Reply
Mr X 15. September 2010 - 22:34

Hm klingt ein wenig komplitziert. Sonst würde ich meine entscheidung vlt noch überdenken

Reply
TMSIDR 15. September 2010 - 22:37

Die Untertiteldatei werde ich wohl bei mir anbieten und das Programm macht alles automatisch nach der Installation. Es könnte nur passieren, dass dann nicht mehr kostenlos ist^^;. Naja, vielleicht wird Bandai ja den Film auch auf BD anbieten und den Ländercode weglassen….oder Kazé gibt sich einen Ruck.

Reply
Mr X 15. September 2010 - 22:42

Ich bete zu Kaze….wenn die nen Movie lizensieren bringen sie ihn gewöhnlich auch auf BD raus (wenn HD Material existiert). Aber seit wann lassen die Amis Ländercodes weg??

Reply
TMSIDR 15. September 2010 - 22:52

Ich besitze nur den Eureka 7 Movie von Bandai und der war Code A, aber Funimation macht einige ihrer Scheiben A,B, da sie oft auch die britischen Rechte besitzen zu scheinen (z.B. FMA:B). Vielleicht kauft Bandai ja für Beez auch gleich die Rechte (was bei dem E7-Film nicht der Fall war, der erscheint nun bei Manga UK), dann könnten sie den Ländercode A,B machen.

Reply
Azunyan 15. September 2010 - 23:05

I also thought this was very strange, though I have my suspicions that Bandai asked Kadokawa not to include subs since the movie was licensed so soon after the original Japanese cinema release. I’m in the UK so if Bandai locks their BD to B then I can’t watch it, whereas Kadokawa’s will likely be unlocked.

It’s not as if it’ll take too much work to include an English track and they’ll sell a good few extra copies, I’m sure.

Reply
TMSIDR 15. September 2010 - 23:26

It reminds me of Evangelion 2.22. There’s an official subtitle track available but they didn’t put it on the Japanese BD. Probably thousands of people would have imported the disc with subtitles…so they gave this market to the Hong Kong release which was released with English subtitles…

Sometimes I really don’t understand the way of thinking of the Japanese publishers. They often „force“ them to use fansubs but it looks like there’s still hope, e.g. the Nanaho movie which got English subtitles.

Reply
Bugy 16. September 2010 - 19:32

Mann geht mir das auf die Eier….war schon am bestellen aber nach DER News…wohl eher nicht. Verstehe leider kein Japanisch

Reply
JimmPantsu 16. September 2010 - 20:16

TMSIDR wird schuld sein, dass die Exporte für Disappearance einbrechen xD

Reply
TMSIDR 16. September 2010 - 20:44

Ich habe Kadokawa ja bescheid gesagt, dass das passieren wird. Vielleicht antworten sie mir ja noch^^;.

Reply
Mr X 16. September 2010 - 20:45

Soll mir recht sein….die sollen froh sein das überhaupt jemand aus dem Ausland bestellt, bei den Preisen fasst sich ja jeder am Kopf! Toll, jetzt muss man zu der billigen Ami DVD zurückgreifen…ich bin echt sowas von stinksauer

Reply
JimmPantsu 16. September 2010 - 21:45

Die Japaner müssen mit den Preisen leben, wo unser eins ohne Probleme auf US oder Ger Fassung warten kann. Ok, so langsam entwickelt sich ein „Reimport“ markt in Japan aber da wird ja versucht einen Riegel vorzuschieben.

Ist ja nicht so, als wäre der durchschnitts Japaner Reich^^

Da ich ja auch n Laufwerk im PC habe werde ich es so machen wie TMSIDR und die Subs im MPC dazufügen. Fehlt zwar das Menü aber was solls.

Reply
Emiri 16. September 2010 - 20:56

Aww, schöner Mist! Ich hab echt damit gerechnet, dass es Untertitel geben wird. D:
Na ja, ich werd mir die DVD trotzdem kaufen, is schließlich Haruhi und ich will nich ewig warten, bis der Film bei uns mal auf DVD/BD rauskommt. ;w;

Reply
Sky : ) 19. September 2010 - 00:05

ehm ja hallo ^^ bin seit gestern auf die Homepage gestossen und wollte fragen wo man sich hier registrieren kann. Ich möhte der Haruhi Suzumiya Fansite beitreten : )

habe 1. und 2 staffel auf englisch gesehn dannoch den Film

ja würde mich au eine antwort freuen..

E-mail adresse : ajdin4@msn.com

Reply
Darkpichu 19. September 2010 - 10:42

Ziemlich schade die Sache… aber hoffentlich gibt sich Kazé einen Ruck und wird ihn irgendwann lizensieren. Ich wäre mit dt. Dub recht zufrieden.

Reply

Schreibe einen Kommentar zu Knoobie Cancel Reply

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung. OK Weiterlesen

Privacy & Cookies Policy