Home Suzumiya Haruhi no YūutsuDVD&Blu-ray Die Melancholie der Haruhi Suzumiya – Gesamtausgabe – (Fotos, DVD, Deutschland)

Die Melancholie der Haruhi Suzumiya – Gesamtausgabe – (Fotos, DVD, Deutschland)

by TMSIDR

Miki von Sakuranet war so nett und schickte mir ein paar Fotos von seinem Rezensionsexemplars der Gesamtausgabe von die „Die Melacholie der Haruhi Suzumiya“. Ich ersparte mir ja den Kauf, da ich die 4 dt, DVDs schon besitze, die Poster nicht brauche und die Box in mein Haruhi Regal eh nicht mehr richtig gut reinpassen würde^^;. Und ich brauche ja keine Rezensionsexemplare zu bekommen, da ich auch so etwas Werbung für die Artikel mache^^.

Viel mehr als Bilderspam ist das nun nicht:

Den Karton finde ich ganz gelungen. Man hält sich an das Design und den Artworks der normalen jap. DVDs, anstatt die Illustrationen von Noizi Ito der limitierten DVDs zu verwenden. Das erleichtert dem Kunden vielleicht das Erkennen der Figuren^^.

Die DVD-Hüllen kommen mir ziemlich bekannt vor, d.h. es scheinen die gleichen zu sein, die vorher einzeln verkauft wurden.

Zwei Aufkleber liegen bei. Das erinnert mich etwas an die limitierten US-DVDs, wo die beiden Motive (der Text fehlte rechts) und zwei weitere als Bügelbilder beilagen. Ich weiß gar nicht, was damals bei den jap. DVDs beilag….bei den 2009er DVDs waren es ja Bierdeckel zum Sammeln^^;.

Joah, Fanservice! Naja, die Motive stammen auch aus dem berüchtigten Megami Magazin, genauer gesagt „Megami Magazine DX Vol. 8 (2007)“. Die Zeitschrift wird ja teilweise wegen ihrer leichtbekleideten Minderjährigen nicht mehr in US-Shops verkauft…wobei die Haruhi-Motive wohl meistens noch recht harmlos sind – im Vergleich.

Hmm, noch mehr Fanservice….

Die DVDs an sich sind ja wie die alten, d.h. deutsch und japanisch in Dolby Digital Stereo und optionale dt. und polnische Untertitel. Bonusmaterial gibt es keins und die Bildqualität ist meistens ok, kommt aber nicht in Sachen Schärfe an die NTSC-Versionen ran – und im Opening kann man etwas die Artefakte tanzen sehen.

Der deutsche Dub ist in Ordnung, wenn man das Orginal nicht kennt. Wenn man es kennt, fällt einem auf, dass Kyon etwas an Sarkasmus verloren hat (wobei der jap. Sprecher die Latte seeeeehr hoch gelegt hat) und Yuki etwas zu viele Emotionen zeigt. D.h. wer seine Animes eh hauptsächlich als Dub konsumiert wird damit wohl aber ganz gut leben können.

Wer hofft, dass Haruhi noch mal einen Besuch in Deutschland macht und man auch die dt. Sprecher durch die „Hölle des Endless Eight“ schickt, sollte bei der Box zugreifen, wenn man das nicht schon bei den Einzel-DVDs gemacht hat. Oder die Einzel-DVDs verkaufen (damit einen neuen Haruhiisten gewinnen) und dann die Gesamtausgabe kaufen^^.

Los, los, los zeigt Kazé, dass man auch zweite Staffeln von Serien lizenzieren sollte, die mehr als wippende Brüste bieten!

You may also like

7 comments

Darkpichu 15. September 2010 - 16:52

Hätte sie mir auch gekauft, hätte ich die DVD’s nicht schon.
Hoffe trotzdem ich werde irgendwann die 2. Staffel auf deutsch besitzen, da ich den dt. Dub in Gegensatz zu anderen Animes ziemlich gut finde. (Heißt nicht das alle Animes in Deutschland eine schlechte Synchro haben, aber eben ein großer Teil, an welche man sich aber trotzdem gewöhnen könnte, hätte man Geduld.)

Übrigends hatte ich vor dem deutschen Dub, auch den Original Dub gekannt und fande ihn mehr als in Ordnung, aber die Geschmäcker sind verschieden. Bin eben auch für anderes offen.

(Ich mag deinen letzten Satz, ich hätte es nicht besser sagen können. :3)

Reply
TMSIDR 15. September 2010 - 22:47

Och, ich fand den dt. Dub auch nicht schlecht, mich störte nur einfach die teilweise falsche Betonung, die aus einigen Szenen etwas den Humor entfernt hat. Vor allem beim Lesen der Light Novels fiel mir auf, wie originalgetreu der Anime viele Szenenbeschreibungen übernommen hat. In der dt. Fassung geht dann diese Genauigkeit teilweise verloren.

Die Sprecher an sich finde ich ganz passend, nur hat die Regie wohl teilweise nicht die richtigen Anweisungen gegeben, wie etwas gesprochen werden soll.

Allerdings kam’s mir so vor als kommen die Sprecher mit der Zeit besser mit ihren Rollen zurecht, allerdings habe ich auch nur bis Folge 7 auf dt. geguckt.

Reply
Shana 16. September 2010 - 09:04

Sobald ich finanziell wieder gerüstet bin wird bestellt hihi.
Und der deutsche Dub ist in Ordnung, nicht so gut wie bei Black Lagoon aber weitaus besser als bei den meisten in Deutschland lizensierten Animes.

Reply
Sky : ) 18. September 2010 - 12:43

ich bin auch vom fieber getroffen ^^

habe 1.. und 2. staffel gessehn und den kino film. dannach noch die youtsu und chan serie ( voll witzig ) nyoron ^^

allerdings…. ich bn von der 2. staffel ziemlich schwer enttäuscht T_T

die 9 ersten folgen , ich konnte nur weinen.

Reply
Politischandersdenkender 13. März 2012 - 17:11

Sind bei der neuen Ausgabe die demnächst erschein auch die ganzen Extras dabei wie bei der Englischen Version, oder bekommen wir Deutschen wieder so eine abgespeckte Billigversion?

http://www.ofdb.de/view.php?page=fassung&fid=103180&vid=301634

Reply
TMSIDR 14. März 2012 - 09:58

Die DVDs selbst sind wohl die gleichen, also immer noch keine Extras.

Reply
Politischandersdenkender 15. August 2012 - 18:45

so kann man auch Kunden vergraulen.

Reply

Leave a Comment

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung. OK Weiterlesen

Privacy & Cookies Policy