Beim Klick auf das Video-Thumbnail wird auf die Youtube.com-Website zugegriffen.

In den japanischen Kinos gibt’s nun auch den 3. und letzten Trailer für Evangelion 2.0 mit größtenteils noch nicht zuvor gezeigten Szenen zu bewundern und wieder gibt’s einen Handy-Cam-Rip. In ein paar Tagen wird wohl wieder eine Internet-Streaming-Version erscheinen, wo man sicherlich mehr erkennen kann und wohl auch mehr hören wird….

Aber man kann schon mal gut sehen, dass Asuka scheinbar nichts von ihrem Temperament eingebüßt hat *_*.

Quelle: EvaGeeks.org