Former Kyo-Ani Director Yamamoto puts the Haruhi Season 2 Endless Eight Arc in his own words

Beim Klick auf das Video-Thumbnail wird auf die Youtube.com-Website zugegriffen.

Bevor Kannagi-Regisseur Yutaka Yamamoto Kyoto Animation verließ, war er Series Production Director bei Haruhi und hat vor einem Jahr noch mitgekriegt, wie die Planungen für Endless Eight entstanden. Das hat er nun bei seinem Otakon ’09 Panel anlässlich der US-Veröffentlichung von Kannagi verraten. Zudem entschuldigt er sich leicht ironisch dafür im Namen seiner ehemaligen Kollegen. Die Aussagen kann man in ganz gut verständlichem Englisch vom Übersetzer in dem YouTube Video hören.

Quellen: Moetron, Canned Dogs

Former Kyo-Ani Director Yamamoto puts the Haruhi Season 2 Endless Eight Arc in his own words

Beim Klick auf das Video-Thumbnail wird auf die Youtube.com-Website zugegriffen.

Kannagi director Yutaka Yamamoto worked for Kyoto Animation before and was the Series Production Director for the original Haruhi series. A year ago he heard about the plannings for Endless Eight. He told this at his Otakon ’09 panel that was held because of the release of Kannagi in the USA. Furthermore, he apologized for these episodes in the name of his former collegues in a slightly ironic way. These statements can be heard in clear English by the translator in the YouTube video.

Sources: Moetron, Canned Dogs