Obwohl ich Evangelion 2.0 wahrscheinlich erst in 2 Wochen sehen werde, haben die Macher schon ziemlich gut an mir verdient, denn einige Figuren und den OST habe ich mir ja schon gegönnt. Vor ein paar Wochen kamen auch die ersten 2 der 3 „emotion style“-Figuren von Bandai bei mir an. Obwohl ich eigentlich normalerweise eher Asuka-Figuren kaufe (und nun auch Mari-Figuren, ich hoffe ich, ich finde den Charakter dann nicht plötzlich total unsympathisch -_-), habe ich mir nun doch mal wieder eine Rei gekauft, um das emotion style Set dann auch voll zu haben.

Tja…ich lasse mich leicht beeinflussen von simplen Sammeltriebködern^^.

rei_emotion_box_01rei_emotion_box_02rei_emotion_box_03rei_emotion_box_04

Neben der Figur befindet sich in dem Karton auch noch der „Sockel“ (mit einem zusätzlichen Ring zum Vergrößern, wenn man die die Figur nur einzeln aufstellt) und ein paar Verbindungsstücke, um die Sockel der anderen Figuren befestigen zu können.

rei_emotion_01rei_emotion_02rei_emotion_03rei_emotion_04rei_emotion_05rei_emotion_06rei_emotion_07rei_emotion_08rei_emotion_09

Mir gefällt die Figur eigentlich sehr gut, auch wenn die Bemalung nicht ganz perfekt ist. Immerhin sind sie schon mal weitaus besser aus als eine relativ alte Figur von Sega, die bei mir in der Vitrine noch rumsteht.

P.S. Beim Zusammenstellen der Fotos fiel mir auf, dass ich das nächste Mal vorm Fotografieren etwas Staub wischen sollte^^. Dabei stand die Figur bislang nur ca. 1 1/2 Wochen auf einem Schrank -_-.