Mal sehen, ob ich nächstes Mal schneller beim Schneiden sein werde als JimmPantsu dieses Mal. Und da er wohl mit der Heckenschere geschnippelt hat, ist bestimmt der ein oder andere Fail noch drin…

Ich zitiere: „Lieber schnell zum wichtigen, nämlich den Podcast 40.0. Ja, es ist bereits unser 40er normaler Podcast. Wie die Zeit doch vergeht… Genug der Worte, wobei ich eines noch anmerken will, da ich das erscheinen des Podcasts nicht noch länger heraus zögern wollte, habe ich beim Schneiden den Turbo eingelegt, der Podcast ist also dieses mal etwas, wie ich es liebevoll nennen würde, menschlicher. Nun aber zu den Themen:

Einleitung + wie viel länger der Negima Movie nun doch sein wird, was neues von Gainax & mal wieder eine Verschiebung bei Shaft (00:00-04:19)
Geschaute Anime (04:20-14:24)
Madoka is back! bzw. wird back sein oder so (14:25-16:22)
Mehr arbeiten & hoffentlich ein anderes Studio (16:23-19:02)
Die anscheinend unerschöpflichen Möglichkeiten des Fate/ (19:03-21:37)
Im Frühjahr erwachen anscheinend auch Zombies zu neuen Leben & Mehr zu DER kommenden noitaminA Serie (21:38-26:00)
Auf den Spuren der Lieblings Moeblobs & Aus halb-offiziellen Doujinshi wird offizieller Manga (26:01-28:15)
Anscheinend ist Starship Troopers noch nicht genug ausgebeutet & Gonzo goes Singapur? (28:16-32:57)
Nun bekommt auch Gundam Seed einen HD Anstrich verpasst (32:58-35:31)
Neues von NIS uns Sentai (35:32-37:58)
Ein bisschen neues Blau von Media Blasters (37:59-41:27)
Die für uns interessanten neuen Manga Lizenzen von Tokyopop (41:28-45:13)
Gemeckere über Maid-Sama und Samurai Girls (45:14-01:03:31)
Kazé hat bei DBZ die Schere angezetzt (01:03:32-01:11:12)
Ende (01:11:13-01:11:51)“

[powerpress]