radionz

5 Podcast Teilnehmer, 5 Main Girls und ganz viel Moe! Wir gehen dem Phänomen K-ON! auf den Grund.

Themen-Podcasts sind was tolles, denn man muss nicht unbedingt auf Aktualität achten und hat somit eine gute Ausrede für lange Pausen zwischen den Podcasts.

Bedenkt man allerdings, dass Ende April der K-ON! Movie in Deutschland erscheint, ist der Podcast eigentlich doch ganz passend vom zeitlichen Aspekt.

Wie dem auch sei, mit KumoSensi und Akatora machten wir, JimmPantsu und ich (TMSIDR), uns daran, dass Phänomen K-ON! zu ergründen. Mit 5 Fangirls und -boys ist das ganze natürlich wesentlich angenehmer. In knapp 2 Stunden Podcast ergibt sich dann folgender grober Ablauf:

  • 1. Vs. 2. Staffel
  • Der Manga
  • Die Musik
  • Der Movie
  • Der Vergleich zu anderen Slice of Life Anime
  • Die deutsche- und US-Version von K-ON!
  • Die Live-Konzerte
  • Wie wir eigentlich zu K-ON! kamen
  • Staffel 3?

Wobei der Punkt mit den anderen Slice of Life Anime einen doch ziemlich großen Part einnimmt, so dass man diesen Podcast auch gut als Slice of Life Podcast sehen kann, wobei der Schwerpunkt natürlich auf K-ON! bleibt. Zum Vergleich von K-ON! und Tamako Market muss ich noch erwähnen, dass wir den Podcast bereits Ende Februar aufgenommen haben, zu dem Zeitpunkt also Tamako Market noch nicht komplett erschienen war.

Auch wenn es klar sein sollte, erwähne ich sicherheitshalber noch, dass dieser Podcast massig Spoiler beinhaltet! Nun bleibt uns nicht mehr viel zu tun außer uns bei unseren tollen Gästen zu bedanken für die Teilnahme und euch viel Spaß mit diesem Podcast zu wünschen!

[powerpress]