Hmm, eigentlich komisch: Ich habe Urlaub und komme irgendwie nicht zum Bloggen. Naja, immerhin habe ich nun mal Dead Space mal durchgespielt (man hat mich gezwungen). Warum durfte das Spiel eigentlich in Deutschland erscheinen und so viele andere nicht? Vom Ekelfaktor her ist doch etwas härter als die „Zahnräder des Krieges“, aber nun ja Microsoft hat sich wohl nicht so sehr dahinter geklemmt wie EA. Es ist ja ein ganz gutes Spiel, wobei man die Schockeffekte nach 2 Leveln durchschaut hatte und dann war’s halt Random-Action-Game B, in dem halt eher auf Arme und Beine schießt als auf den Kopf. Puh, zum Glück liegen selten Leichen in meiner Nähe rum, in dem Spiel gewöhnt man sich ja an, alles in seine Einzelteile zu zertreten (das hilft bei einem Achievement). Das war auch mal wieder ein schönes Beispiel für das Vermischen von Spiel und Realität^^. Ach ja der Podcast…

JimmPantsu hat wohl bei einer Stelle zu rabiat geschnitten, also nicht wundern. Da Neuigkeiten die letzte Woche etwas Mangelware waren, haben wir die paar schnell am Anfang hinter uns gebracht und uns dann verbal über die Fall-Season hergemacht. Bei der Haruhi-Neuigkeit sind übrigens neue Infos aufgetaucht, die meinen „Pessimismus“ etwas hinfällig gemacht haben.

  • Einleitung (00:00-01:10)
  • The Surprise of Haruhi Suzumiya in zwei Bänden im Mai 2011 (01:11-03:35)
  • Fate/Zero Anime von ufotable (03:36-08:27)
  • Neuer Lucky Star Anime? (08:28-12:46)
  • Girls’ Work Anime von ufotable (12:47-15:39)
  • Amagami SS (15:40-19:11)
  • Panty & Stocking (19:12-23:49)
  • The World God only knows (23:50-25:27)
  • Ika-Musume (25:28-29:09)
  • Soredemo (29:10-30:37)
  • OreImo (30:38-35:30)
  • Ein bisschen Spekulatius rund um mögliche Lizenzierungen der Fall Season Serien (35:31-45:15)
  • Ende (45:15-45:37)

Mein Podcast-RSS-Feed mag keine Umlaute, deswegen scheitere ich im Moment etwas an Itunes (keine Lust, alles manuell zu machen), aber vielleicht guckt sich JimmPantsu die Sache ja noch mal an. Sein RSS-Feed für die Podcasts steht Umlauten scheinbar toleranter gegenüber.

Einen Jahresrückblick werden wir auch noch machen und ich habe schon etwas Angst vor der Länge….

[powerpress]