Um mehr Leute ins Kino zu locken hat Kyoto Animation einen langen Trailer, der schon einiges über die Handlung verrät, auf YouTube hochgeladen. Zudem wurden Informationen zu zwei neuen CDs veröffentlicht.

Der Film “Tamako Love Story” startete am 26.4. in Japan.

[youtube]https://www.youtube.com/watch?v=-wtOmHQHhVk[/youtube]

Dieser Trailer verrät doch schon einiges, wobei sich wohl die meisten sich den ungefähren Ablauf des Films eh denken können. Ich finde es aber mal sehr schön eine recht klassisch klingende romantische Komödie in Animeform sehen zu können, und freue mich schon sehr auf den Film.

Tamako Market / Tamako Love Story Play music compilation

  • erscheint am 16. Juli 2014
  • PCCG.01416 / ¥ 3,000
  • Publisher : Pony Canyon
  • enthält Insert-Songs Musik aus dem Kinofilm, der TV-Serie
  • insgesamt 11 Lieder, 5 davon erschienen noch nicht auf CD (die anderen 6 waren auf Bonus-CDs bei den japanischen Blu-rays)
  • Booklet mit Liedtexten, ggfs. auch übersetzt ins Japanische, und mit Anmerkungen
  • „My Love’s Like“ von Cage North (aus Episode 1)
  • „Un Lieu de Rencontre“ von Marilou (aus Episode 2)
  • „“O.S.T“ Girl Next Doors“ von Franco Casa / Paul Bennett (aus Episode 2)
  • „Hajimete No Hoshi“ von Toshiya Nagoshi (erstmalig auf CD, aus Episode 3)
  • „Excerpts from“ The Return Of The Drowning Witch „(Part1 ~ Part9)“ von Hogweed
  • „Taste a moment of Satan’s madness“ von Pink Marigold Ice Cream & Giuliano Sopliani (erstmalig auf CD, aus Episode 6)
  • „Atlantis Flower“ von Paul Dante and His Lobularia Orchestra (erstmalig auf CD, aus Episode 7)
  • „Koi no uta“ von Dynamite Beans (aus Episode 9, dem Film)
  • „Devata Vlna Tanec“ von Vladislav Fibich Symfonietta (erstmalig auf CD, aus Episode 10)
  • „Girl on the 94“ von The Cupid’s Toy (aus Episode 11)
  • „qum Daiwtiigyam“ von Daniels (erstmalig auf CD, aus dem Film)

„Tamako Love Story“ Original Soundtrack

  • Musik: Tomoko Kataoka, manual of errors (マニュアル・オブ・エラーズ)
  • erscheint am 16. Juli 2014
  • PCCG.01415 / ¥ 3,000
  • Publisher: Pony Canyon
  • Sammlung der Hintergrundmusik aus dem Film
  • Opening „Koi no Uta“ von Keiji_Fujiwara als Mamedai Kitashirakawa

Quelle: Tamako Love Story Website