Kaum ist das Treffen 6.0, schon taucht mal wieder eine Neuigkeit zu Kyoto Animation auf…

Eigentlich ist die Unterschrift falsch, denn es wird nicht ein Film, sondern es werden gleich zwei. Am 14.3. startet der „Vergangenheits-Arc“, welcher die Handlung der TV-Serie mit einem Schwerpunkt auf Mirai Kuriyama wiedergeben wird (vermutlich ein typischer Zusammenfassungsfilm) und am 25.4. folgt dann der „Zukunfts-Arc“, der erzählen wird, was mit den Charakteren ein Jahr später passiert.  Eine Übersetzung der Zusammenfassung von der offiziellen Website hat ultimatemegax unter diesem Link abgelegt.

Ein kurzer Teaser wurde auch veröffentlicht:

『劇場版 境界の彼方 -I'LL BE HERE-』 特報

Beim Klick auf das Video-Thumbnail wird auf die Youtube.com-Website zugegriffen.

Bei ANN gibt es zum gesprochenen und eingeblendeten Text auch eine Übersetzung:

Mirai & Text: Now, I am here…
Mirai & Text: In the world that I spent time with you.
Mirai & Text: It was a memory of the beyond.
Mirai: I’ll be the one to decide the future.
Mirai & Text: Gekijō-ban Kyōkai no Kanata -I’ll Be Here-.

Zudem gibt es nun auch eine sehr hübsche Key Visual, wie ich finde:

k_n_k_mainVisual

Wie sinnvoll ein Zusammenfassungsfilm ist, darüber lässt sich streiten, aber eine Fortsetzung in Kinofilmform kann ich mir sehr gut vorstellen. Vielleicht gelingt es dort auch die Schwächen der TV-Serie etwas auszubügeln und im Zweifel wird der Film garantiert ein Augenschmaus werden. Ich bin gespannt!

Quelle: Offizielle Website