Bevor ich mich diesem eher ungeliebten Teil des Endless Eight Arcs widme, kann ich hier der Vollständigkeit halber noch erwähnen, dass das Cinecitta Kino in Kawasaki, Japan den Starttermin für „The Disappearance of Haruhi Suzumiya“ „geleaked“ hat: 6. Februar 2010.

disDas hilft uns armen Nicht-Japanern nur etwas, aber immerhin kann es sich dann ja nur um 6 Monate aufwärts handeln, bis der Film in Scheibenform erhältlich sein wird. Ein paar Tage vorher startet übrigens ja auch der Fate/stay night UNLIMITED BLADE WORKS Film dort, d.h. das wäre ja fast eine 2 wöchige Reise wert, wenn man mir jemand 1500€ schenkt…

Quelle u.a.: ANN

Dann mache ich auch gleich mal weiter mit den Fotos der Hülle…ach Yuki ist schon zu bemitleiden….

haruhi_s2_vol3_01 haruhi_s2_vol3_02haruhi_s2_vol3_03haruhi_s2_vol3_04

Übrigens zwängt Kadokawa die Hülle auch in einen kleinen Plastikschuber, der zwar unbedruckt ist, aber langsam gewinne ich den Eindruck, dass diese Schuber irgendwie beliebt sein müssen in Japan.

haruhi_s2_vol3_05

Tja, wieder nur ein normaler Untersetzer und keine Special Edition -_-. Aber diesmal lag zumindest so eine kleine Mappe bei, damit arme kleine Zettel ein Zuhause finden können. Das Motiv gefällt mir, aber irgendwie sieht Mikuru da schon fast etwas übergewichtig (für Animeverhältnisse aus^^):

haruhi_s2_vol3_06

Das könnte aber wohl einfach auch an ihrem Vorbau liegen…

haruhi_s2_vol3_07

Juhu, noch mehr Postkarten sind mit Booklet „versteckt“ und die rechte erinnert mich etwas an die Karte aus dem letzten Volume.

haruhi_s2_vol3_08

Die 1. DVD enthält wieder die 2 Folgen, und zwar diesmal Endless Eight III und Endless Eight IV. Bei der TV-Ausstrahlung mochte ich glaube ich 3 oder 4 nicht so wirklich gerne, wobei ich die späteren Folgen wieder besser fand. Mal schaun, wie die Folgen beim 2. Mal (oder 11. Mal…) wirken…

Englische Untertitel gibt es natürlich auch wieder und das Menü kommt einem irgendwie ziemlich bekannt vor:

haruhi_s2_vol3_menu

Und hier noch paar Originalscreenshots von der DVD, deren Seitenverhältnis noch unkorrigiert ist:

haruhi_s2_vol3_ep_01haruhi_s2_vol3_ep_02

Da muss ich mal kurz bemerken: Kyon sieht ja irgendwie verdammt niedlich in der Szene aus^^. Das muss an dem K-On-Zeichenstil liegen, der sogar männliche Figuren moéfizieren kann…

haruhi_s2_vol3_ep_03haruhi_s2_vol3_ep_04haruhi_s2_vol3_ep_05haruhi_s2_vol3_ep_06

Auf der 1. DVD befidnet sich natürlich auch wieder Bonusmaterial:

haruhi_s2_vol3_menu2

– 55 Sekunden- Werbung für das DVD-Release:

haruhi_s2_vol3_tvcom_0055

-3 Minuten und 12 Sekunden TV Spots für die Fernsehausstrahlungen:

haruhi_s2_vol3_tvcom2_0312

-10 Minuten und 5 Sekunden „Location Scouting“, ich glaube, die sind immer noch in irgendeiner Schule

haruhi_s2_vol3_scout_1005

-5 Minuten und 52 Sekunden kann man wieder Aya Hirano beim Videodreh zu „Super Driver“ bewundern. Bei der Gelegenheit muss ich mal bemerken, dass das Machen von Screenshots von Animes weitaus einfacher ist als bei Videos mit realen Menschen. Leider sehen Standbilder von sprechenden und singenden Menschen oft einfach bescheuert aus…

haruhi_s2_vol3_makingpv_0552

Das war’s dann auch schon mit dem Bonusmaterial, das man per Menü erreichen kann. Zwar gibt es kein verstecktes Video auf der DVD, aber dafür gibt es wieder allerlei Screenshots in 1920×1080. Hier mal ein paar Beispiele:

haruhi_vol3_076haruhi_vol3_095haruhi_vol3_098

Hier noch die Exploreransicht des Ordners:

scr

Die zweite DVD bietet mehr oder weniger mehr vom selben wie beim letzten Mal:

haruhi_s2_vol3_bonus_01

Hinter dem ersten Menüpunkt befidnet sich wieder eine Slideshow (18:28), die den instrumentalen Stücke der Folgen aneinander reiht und ein paar Kommentare einblendet:

haruhi_s2_vol3_bonus_02_1828

Auch Minoru Shiraishi wird wieder losgeschickt (11:50):

haruhi_s2_vol3_bonus_03_1150

Taniguchi darf auch wieder tagebuchmässig seine Eindrücke von Endless Eight schildern (5:29):

haruhi_s2_vol3_bonus_03_0529

Und wenn der Post im Animesuki-Forum stimmt, handelt es sich bei dem letzten Video, das im Prinzip Kyon erzählen lässt, während 3 Bilder nach und nach eingeblendet werden, um eine Einleitung zu EE:

haruhi_s2_vol3_bonus_04_0224haruhi_s2_vol3_bonus_05_0224haruhi_s2_vol3_bonus_06_0224

Zumindest erkenne ich auch in den Bildern, dass es wohl irgendwas mit der Rückreise von der Insel zu tun haben muss.

Tja, die Hälfte von EE wäre geschafft^^‘