Home K-ON! K-ON! kriegt auch sein monumentales Leinwandabenteuer

K-ON! kriegt auch sein monumentales Leinwandabenteuer

by TMSIDR

Das hat sich bestimmt schon herumgesprochen, aber das ist hier ja eine Haruhi-Seite und KyoAni ist ja eng damit verflochten, deswegen gibt’s hier auch K-ON!(!)-Nachrichten^^. Im Anschluss an die letzte Folge der 2. TV-Staffel wurde ähnlich wie bei dieser anderen Serie von Kyoto Animation namens „The Melancholy of Haruhi Suzumiya“ angekündigt, dass ein Kinofilm kommen wird. Nach dem Sprung gibt’s das ganze sogar noch in etwas bewegter Form.

http://www.youtube.com/watch?v=8HscJkVjty4

Sogar die Seiyuu von Sawa-chan war überrascht…

Quelle: u.a. ANN

Etwas damit gerechnet habe ich schon, dass da noch irgendwas kommt, vielleicht schaffen sie es nun tatsächlich ins Budokan…wäre ja ein feines Ende. Leider ist so eine Veröffentlichung als Kinofilm immer etwas schlecht für uns Volk, dass sie weit weg von der japanischen Inselgruppe ist…aber nun ja, in 1 1/2 Jahren spätestens wird wohl eine Blu-ray und verfügbar sein^^.  Bin ja mal gespannt, ob der Film es dann auch auf Festivals oder Conventions schafft, damit man weit reisen kann, um ein ~nyan auf der großen Leinwand zu sehen *_*. Und wann kommt die Ankündigung für den FMP!-Film? Oder mehr Haruhi?^^

P.S. Ob der K-ON!-Film dann auch über 150 Minuten gehen wird…?

You may also like

5 comments

Emu 29. September 2010 - 00:11

Die ganze Serie hatte doch im Grunde keine Story oder oder große Charakterentwicklung, als ob jetzt der Film mehr als purer Fanservice werden wird. Bei Haruhi konnte ich das ja noch irgendwie verstehen, aber ob ich nach 39 Folgen noch mehr „nichts“ sehen möchte, weiß ich nicht. „Slice of life“ Serien mögen ganz unterhaltsam sein, wenn man nur einmal die Woche 20 Minuten gucken „muss“, aber ob K-On wirklich einen ganzen Film unterhalten kann, wage ich zu bezweifeln. Wahrscheinlich wird es sich finanziell lohnen, alleine die CDs werden eine Menge einspielen, auch wenn ich die musikalische Seite von K-On nie besonders überragend fand.
Reingucken werde ich sicher, aber da muss schon inhaltlich was kommen, damit ich in den Film Geld stecke.

Reply
Bloodpain 29. September 2010 - 14:23

Weiß auch nicht wirklich, was so ein Film bringen kann außer ne überdosis Moe. Wobei ich mir aber auch nicht vorstellen kann das im schlimmsten Fall 150 Minuten lang auszuhalten Oo Eine folge lang pro Woche war ja .. in Ordnung, aber so lange.. weiß ja nicht

ps. mehr Haruhi!

Reply
Mr X 29. September 2010 - 17:01

Weiss man schon was von ner neuen Haruhi Staffel?? PS: K-On Stinkt!!!

Reply
Darkpichu 29. September 2010 - 19:43

K-ON!(!) ist ja ganz toll, aber lange zu gucken hält man es nicht wirklich aus, weil keine Spannung aufkommt.
Ich schließe mich aber den Vorrednern an, dass ruhig mehr Haruhi kommen könnte.

Reply
Shana 30. September 2010 - 07:24

YUZZAI!!! Ich könnt dich grad für diese News knutschen 🙂

Ich freu mich drauf 🙂 Und wie!

Reply

Leave a Comment

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung. OK Weiterlesen

Privacy & Cookies Policy