Nach all den Jahren der Ruhe hat man die Haruhi-Website nicht mehr so wirklich im Blick, aber zum traditionellen Datum „18.12.2013“ gab es dieses Mal wieder etwas Leben, denn ein Anime zu The Disappearance of Nagato Yuki-chan wurde angekündigt!

Aktuell wird die normale Website nicht angezeigt:

yukichan1

 

Wenn man nun die Maus über den unteren Bereich bewegt und den leeren Bereich markiert, sieht man das Folgende:

yukichan2

 

Der Text verweist auf den Docomo Anime Store bzw. dessen App, was nicht sonderlich spannend erscheint. Macht man die Seite allerdings auf einem passenden Gerät auf, wird das folgende angezeigt:

YckYQFp

„2013/12/18
The Disappearance of Nagato Yuki-chan Animeadaption in Arbeit.
Haruhi-chan & Churuya-san werden auch verbreitet werden!“

Mehr ist noch nicht bekannt und aktuell ist auch unklar, ob Kyoto Animation beteiligt ist, oder ob sie wie bei dem Lucky Star Spin Off nichts mehr damit zu tun haben.

Der Manga spielt übrigens in einer Parallelwelt, die sich lose an „Disappearance“ orientiert, aber sich eher um eine Romantic Comedy mit Yuki und Kyon dreht. Mir gefällt der Manga sehr gut, auch wenn ich sonst gar nicht der große Yuki-Fan bin. ^^

Wer sich nun wundert, warum gerade dazu ein Anime erscheint: Kadokawa produziert in der Regel Anime, um ihre Printprodukte zu bewerben und sie denken wohl, dass man den Erfolg des Mangas noch vergrößern kann durch einen Anime. Allerdings ist es schon ein gutes Zeichen, dass man dem Haruhi-Franchise noch etwas Beachtung schenkt. ^^

Tweet von ultimatemegax, ANN