Da denkt man, langsam sollte die AnimagiC doch mal alle Ehrengäste angekündigt haben…da kommt nun noch eine Überraschung!

(Selbstporträt)

MADE IN ABYSS
© Akihito Tsukushi/TAKE SHOBO 2013

Passend zu den schon eingeladenen Gästen zum Anime von Made in Abyss, Regisseur Masayuki Kojima, Artdirector Osamu Masuyama, Produzent Shimpei Yamashita und Komponist Kevin Penkin, gesellt sich nun auch der Mangaka der gleichnamigen Vorlage dazu. Der Manga hat in Japan aktuell sechs Bände und in Deutschland startete dieser bei altraverse in diesem Monat. Zudem steuerte Akihito Tsukushi auch Charakterdesigns zu der Animeserie Otogi-Jushi Akazukin/Fairy Musketeers bei und zeichnete Designs und Motive für Videospiele (z.B. Suikoden III).

Er wird am Stand von altraverse signieren und an einem großen Made in Abyss Panel am Samstag teilnehmen.

Die AnimagiC 2018 wird vom 3. bis 5. August 2018 im Rosengarten Mannheim stattfinden.

Mehr Informationen kann man auf der offiziellen Website finden.

Quelle: ANN, AnimagiC-Website