Ach, was würde ich bloß für Mangas ohne die USA lesen müssen^^;. Yen Press hat mal wieder (meine) Otaku-Wünsche erfüllt und sich kurzerhand die The Melancholy of Suzumiya Haruhi-chan und K-ON! Mangas lizenziert. Mehr Haruhi gibt’s also ab Oktober und die literarische Vorlage zum bestimmt umstrittensten Anime des letzten Jahres gibt’s ab November. Zum Aufwärmen gibt’s ab April ja auch die 2. Staffel unserer lustigen Musikantinnen im jap. Fernsehen. Der Vollständigkeit habe ich diese Neuigkeit von letzter Woche also hier auch mal erwähnt^^.

Yen Press hat übrigens auch noch eine interessante Light Novel lizenziert, nämlich Bungaku Shoujo. Die Beschreibung bei Yen Press hört sich irgendwie interessant an und ein Anime in Spielfilmform dazu ist auch schon unterwegs. Ab Juli geht’s da auch schon los.

Quelle: ANN