Die neue Animania ist da und damit auch neue Anime-Lizenzen in Deutschland! Kazé beschert uns im Juni den Eureka 7-Film „Eureka seven: Good night, Sleep tight, Young lovers“ und wer nun fragt, warum bringt den nicht Beez (Bandai brachte ihn in den USA)? Naja, Beez ist mit nämlich mit Tatami Galaxy und House of Five Leaves beschäftigt!

Wie in der Überschrift aber schon erwähnt, gibt’s das alles nur auf DVD…und die beiden Noitamina-Serien sogar nur Japanisch mit dt. Untertiteln. Kazé liefert natürlich einen deutschen Dub und der Film wird in dieser Form auf der AnimagiC 2011 Premiere feiern. Wenn ich mich an die extrem schlechte Bildqualität der Vorstellung vom Animotion-Filmfestival von 2009 erinnere, schüttele ich mich innerlich immer noch (damals war der Film natürlich noch jap. mit englischen Untertiteln). Den Film besitze ich schon als Code A-BD von Bandai, also kann Kazé die DVD gerne behalten. Bei den beiden Serien hätte ich zumindest bei Tatami Galaxy zugeschlagen (House of bla fand ich etwas öde), aber auf DVD, nein danke! Wobei ich auch verstehen kann, dass man da keine BDs bringt, da beide Serien alles andere als Mainstream sind. Und wer jetzt heult, dass es keinen Dub geben wird, dem empfehle ich mal, in Tatami Galaxy reinzugucken: Die sprechen da mit einer so unglaublichen Geschwindigkeit, dass man wirklich fähige Sprecher bräuchte und das würde wohl das Budget für so eine Serie sprengen. Ich würde Beez natürlich immer noch eher mal zu Lucky Star raten, aber mit einer OmU-Veröffentlichung geht man ja kein großes Risiko ein, also kann man nun auch mal versuchen Niveau-Tiefflieger ala Hinako auszugleichen, also finde ich die Wahl zumindest von dieser Seite her gut. Wir sind wohl auch eh nur wieder Nutzniesser der UK-Veröffentlichung, die ja schon vor längerer Zeit angekündigt wurde.

Den Eureka 7-Film nur auf DVD zu veröffentlichen enttäuscht mich mal wieder, denn scheinbar stehen die Rechte ja international zur Verfügung. Und der Film hätte es ohne Zweifel verdient. Ob Bonusmaterial dabei sein wird, steht übrigens wohl noch nicht fest. Auf der US-BD gab’s immerhin ein Maing Of.

Wenn das übrigens nun die positive Überraschung von Kazé für den Februar sein soll…..naja…vielleicht passiert ja noch ein Wunder bis Juni und der Film kommt doch auch in blau…

Quelle: Anisearch 1, 2