Puh, auch wenn ich eigentlich im Moment schon wieder einen Podcast schneiden müsste, verfasse ich doch noch mal fix einen kleinen Filler-Beitrag, der sich mal eher um internes dreht.

Mir fiel irgendwie selbst auf, dass ich auf meiner Seite einiges nicht mehr ohne Suchmaschine gefunden habe und die Verwendung von Kategorien pro erwähnten Anime ist auch etwas weniger gut, wenn man nur rechts in der Leiste für so etwas Platz hat. Also habe ich dort nun eine Sortierung nach Seasons vorgenommen und werde nun weiterhin öfters mal mit den „Schlagwörtern“ arbeiten, damit eine Verbindung zwischen den Artikeln besteht. Alles andere als perfekt, aber Blogs sind wirklich nicht gut zum Strukturieren geeignet^^.

Beim Umsortieren habe ich zudem noch einen Haufen kaputte Bilderlinks repariert, die wohl auftauchen, wenn man die Bilderplugins wechselt >_<. Beim Wechsel hatte ich zwar getestet, aber einige Bilder hatten das eh überlebt und die haben sich dann wohl vorgedrängelt, so dass ich die kaputten Links irgendwie übersehen habe. Seltsamerweise funktionierte dann auch meistens noch das erste Bild im Artikel, aber der Rest verlinkte nicht auf ein großes Bild, sondern zeigte das kleine Bild einfach auf einer neuen Seite -_-.

Bei der Gelegenheit habe ich noch fix ein paar Tippfehler korrigiert, die Firefox dank Plugin ja nun immer so fein rot unterkringelt. Immerhin fand ich interessant, dass ich beim Überfliegen der alten Artikel gar nicht mal so sehr geschämt habe, was ich so verzapft habe^^;.

Zudem habe ich die Linklisten überarbeitet und eingeschlafene Blogs aussortiert und neue hinzugefügt. Falls ich jemanden neues vergessen habe, bescheid sagen^^.

Am Samstag habe ich dann passend zu diesem kleinen Artikel auch noch den 150000. Besucher hier empfangen können, zumindest gehen die Besucherzahlen immer noch leicht nach oben, ganz mies kann mein Geblubber also nicht sein. Es würde wahrscheinlich helfen, wenn ich regelmäßiger bloggen würde und mich auch mehr um dt. Sachen kümmern würde, aber da der Blu-ray-Krams ja auf meiner anderen Seite erscheint, herrscht zumindest bei Artikelideen zu dt. Kram etwas Mangelware.

Ich werde aber in Zukunft noch einige Artikel zum dt. Animemarkt und so verfassen, was ich doch etwas sinnvoller finde, als mir immer den Mund in irgendwelchen Foren fusselig zu reden^^. Der ein oder andere Review zu allerlei Anime wird wohl auch bald noch kommen, damit ich da einige Pläne endlich in die Tat umsetze, bevor in ein paar Monaten die Conventionzeit beginnt. Im Moment folge ich JimmPantsu ja zu mehreren Veranstaltungen: LBM, Hanami, ChisaiiCon, DoKomi, AnimagiC, Cosday², Connichi, NiCon, FBM. Bei den vielen verplanten Wochenenden wird wohl teilweise etwas Zeit zum Bloggen fehlen. Wenn auch nur noch der Japan Expo ein Besuch abgestattet wird, wird’s noch komplizierter. Wobei wir da noch etwas am Grübeln sind, da Frankreich ja ohne Französischkenntnisse (ich habe Latein gelernt und es eigentlich nie bereut^^) nicht gerade das gastfreundlichste Land sein soll. Falls irgendwelche Leser dort Erfahrungen bei der Con vorzuweisen haben oder dieses Jahr auch hin wollen, immer her mit Infos^^. Immerhin halten sich ja die dt. Publisher mit Blu-ray-Veröffentlichungen immer noch etwas zurück, so dass ich nicht plötzlich in BD-Reviewstress verfallen sollte – wobei Eden of the East dann wohl etwas Zeit fressen wird^^.

P.S. Werbung in eigener Sache: Als die Seite gerade ganz frisch war, hatte ich mir mal die Mühe gemacht, die Trivia-Infos zu Haruhi zu durchforsten und zusammenzustellen. Ich fand damals ziemlich überraschend wie viele Anspielungen Kyoto Animation in die Folgen gepackt hatte und hadere mit mir immer noch, ob ich das auch alles nochmal für 2009er-Episoden und Disappearance machen sollte. Wenn also Interesse daran besteht, teilt es mir mit^^. Da dies ja eigentlich auch eine Haruhi-Fanseite ist, muss ich ja auch in regelmäßigen Abständen zu dem Thema neues Futter bringen^^.