Home Sonstige AnimeFate Fate/Zero als Stream mit u.a. dt. Untertiteln!

Fate/Zero als Stream mit u.a. dt. Untertiteln!

by TMSIDR

Aniplex hat bekannt gegeben, dass Fate/Zero über Niconico Live und Niconico Channel als Stream verfügbar sein wird und wie es klingt, kriegen wir den Stream auch in Deutschland zu sehen, denn auch deutsche Untertitel werden genannt. Das wäre dann der erste Simulcast mit dt. Untertiteln! Auf der AnimagiC hatte ich ja einen Aniplex-Produzenten nach eventuellen Untertiteln auf den Fate/Zero Blu-rays gefragt und da meinte er schon, dass es wohl einen Stream geben wird und wie es scheint, hat man uns diesmal nicht vergessen. Jetzt muss man nur noch hoffen, dass der Stream auch 720p bietet…wobei ich dann so oder so bei der legalen Quelle bleiben werde.

Ab 1. Oktober soll es losgehen und jede Folge bleibt wohl eine Woche online. Insgesamt werden Koreanisch, Chinesisch (Traditionell & Vereinfacht), Englisch, Französisch, Deutsch, Italienisch, und Spanisch geboten und hier werden die Folgen dann gezeigt.

Quelle: Pressemitteilung,

You may also like

17 comments

Emu 21. September 2011 - 10:44

Ein Schritt in die richtige Richtung. Eine Woche wird ja wohl mehr als genug Zeit sein, sich in 25 Minuten die Folge anzusehen. Auch HD-Qualität benötige ich nicht zwingend, wird aber gerne genommen, denn wenn die Serie gefällt, werde ich sie sowieso kaufen. Damit ist der Anime in Deutschland in deutscher Sprache verfügbar, da werde ich mal die nächste Zeit die Fansubszene im Auge behalten, wie sich da rausgeredet wird und wieso man doch Fansubs zum download anbieten muss/darf.

Reply
Naprecks 22. September 2011 - 09:57

Zumindest auf fan-sub.de ist er mittlerweile als lizenziert markiert, wird als nicht gesubbt.

Reply
Naprecks 22. September 2011 - 10:00

„also“ sollte das natürlich heißen. -.-

Reply
Ringlord 21. September 2011 - 13:37

Tolle Entwicklung, nur biete Nico seine Videos zumindest bisher nur in 360p an, was gerade bei einem Anime von P.A.Works wohl zum Augenkrebs führen wird ;_;

Reply
TMSIDR 21. September 2011 - 14:07

Fate/Zero ist aber von ufotable, 360p passt aber bei denen auch nicht besser^^. Schauen wir mal, was passieren wird.

Reply
Ringlord 21. September 2011 - 15:23

argh .-. Egal, typisch… hätte ich nochmal nachgesehen. Aber ja ^^°

Reply
Doskmor 21. September 2011 - 13:57

Interessant, aber wie kommt das plötzlich dazu, dass die Serie mit so vielen verschiedenen Untetiteln versehen wird?
Ansehen werde ich mir es aber nicht, leigt aber daran, dass mir das wissen über den Rest der Serie fehlt

Reply
chibi` 21. September 2011 - 19:05

Fate/Zero spielt VOR Fate/Stay Night. Vorwissen sollte da also nicht notwendig sein. Kann mir nicht vorstellen, dass man sich da irgendwie auf die Zukunft bezieht.

Man sollte die Serie also nicht als „Fortsetzung“ sehen. Von der Timeline her ist es ja eher ein Prequel.

Für mich jedenfalls ein Schritt in die richtige Richtung. Hoffen wir, dass es ankommt, und die Untertitel auch ’ne gewisse Qualität mit sich bringen… Dann kann man ja in Zukunft auf mehr solcher Angebote hoffen.

Da die Serie offiziell auf Deutsch erhältlich sein wird, besteht für mich keinerlei Grund für Fansubber die Serie zu subben. Dafür gibt es keine Ausreden.

Reply
AsakuraSan 21. September 2011 - 13:58

Bestimmt wird es nur für die Nico Nico Premium Member HD geben, wenn überhaupt.

Reply
ixxi 21. September 2011 - 16:58

die miku Konzerte konnte man auch in hd sich an schauen .
Super Sache wen genug Leute den stream nutzen kann man drauf hoffen das es so ein Angebot öfter geben wird .

Wie kann ich Premium Member bei nico werden ?
wen ich mir dort ein video nicht an schauen kann werde ich immer auf eine japanische Seite weitergeleitet .

wen man jetzt ein De sub fertig hat kommen die japanischen BSs bestimmt auch mit den ganzen subs oder?

Reply
marco 21. September 2011 - 21:15

Premium Mitgliedschaft kannst du mit Kreditkarte oder Paypal beantragen. Paypal geht hierüber:
https://secure.nicovideo.jp/payment/registration

Aber Achtung ist dann ein monatliches Abo.

Super News sonst, werde mal ab 1.10. reinschauen.

Reply
Vendetta 21. September 2011 - 20:53

Na das ist ja mal eine tolle News! Freut mich so eine positive Entwicklung zu sehen. Bin mal gespannt ob es bei Veröffentlichung auch so sein wird.

Reply
Knoobie 22. September 2011 - 07:55

Soweit ich weiß, werden alle Anime die dort gezeigt werden nur in 360p gezeigt – Beispiele aus der letzten Season: Uta no Prince-sama, Itsuka Tenma no Kuro-Usagi, R15, Dantalian no Shoka, Blood-C – ich find die Idee mit den Streams klasse, aber bei 360p warte ich auf UTW. Fate/zero in 360p kann ich mir beim besten Willen nicht antun…

Reply
Chrono 22. September 2011 - 18:47

Mh, einerseits ein Schritt in die richtige Richtung, andererseits möchte ich mir eine Serie, auf die ich seit Monaten brenne nicht in einer solchen Auflösung antun…
Aber die BDs werden natürlich sehr interessant. Sollten dann ja codefree und mit deutschen Subs erscheinen. Vielleicht sperrt man dadurch für eine Zeit internationale Releases, sodass man da ohnehin nicht rum kommt.

Reply
chibi` 22. September 2011 - 20:11

Kann mir vorstellen das die Sache in HD gestreamt wird – für Premium-User. Das man kostenlos kein 720p oder gar 1080p streamt, ist für mich logisch. Man möchte ja noch Geld an der Serie verdienen. Hat ja eben auch solches gekostet.

360p reicht als Tream vollkommen – wenn man bedenkt das viele Anime ausschließlich via Streaming-Plattformen streamen, und die Qualität häufig sogar noch weit darunter ist.

Reply
Hamu-Sumo 22. September 2011 - 19:48

Freue mich sehr darüber – gerade als TYPE-MOON-Fanjunge! Ich hoffe das Angebot findet Zuspruch, damit Fate/Zero nicht eine einmalige Sache bleibt.

360p geht für mich auch in Ordnung. Ich würde es als Lizenzgeber auch nicht anders machen. SD kostenlos und HD gegen Aufpreis (egal ob Stream oder BD). Schließlich müssen die Produktionskosten ja wieder reinkommen und eine 25teilige Serie in acht Sprachen zu untertiteln ist auch nicht mal so für fünffuffzich zu haben.

Reply
Japonski 25. September 2011 - 12:57

Super mein Vorsatz für das neue Jahr hatte ich mir schon sowieso gesetzt, dass ich weg von jeglichen Subs will.

Wollte mehr auf crunchyroll umsetzen aber jetzt hat auch niconico mein Interesse geweckt.

Finde das auch eine gute Sache auch wenn das
Angebot an Serien noch überschaubar ist.

Reply

Leave a Comment

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung. OK Weiterlesen

Privacy & Cookies Policy