Ich schlug natürlich auch dieses Jahr nicht nur bei Kyoani für Kalender zu, sondern der traditionelle Evangelion-Kalender musste auch ins Haus. Zudem gönnte ich mir noch einen zu One Week Friends, weil ich einfach noch zu wenig von der Serie besaß.

Evangelion_2015_DSC0468

Mari hat es irgendwie nur auf den Titel gebracht. ^^;

Evangelion_2015_DSC0469

Wer braucht aber Mari, wenn es (andere) hübsche Nebencharaktere gibt?

Evangelion_2015_DSC0471

Rei darf nicht fehlen und ich muss sagen: Die Zeichnung gefällt mir wirklich gut!

Evangelion_2015_DSC0472

Auch dieses Jahr darf man dieses Pairing nicht ignorieren…na immerhin sind es ja nur 2 Monate?

Evangelion_2015_DSC0473

Die Asuka sieht ziemlich jung aus, aber wirklich sehr knuffig. ^^

Evangelion_2015_DSC0474

Ähm, interessante Kombination…

Evangelion_2015_DSC0477

Ob diese Seite eine Wiedergutmachung für männliche Käufer für die beiden Vormonate sein soll…

Zeichnerisch finde ich den Evangelion-Kalender 2015 wieder sehr gelungen, wobei die Motive je nach Monat natürlich vom Gefallen her schwanken, aber das lässt sich bei der Fülle der Charaktere auch nicht verhindern.

One_Week_Friends_2015_DSC0458

Dann fahre ich mal fort zur „Motivsammlung“ zu einer meiner Lieblingsserien aus dem Jahr 2014. Ich weiß hier allerdings noch nicht mal, ob man diese Bilder schon irgendwo her kennt (was ja meistens der Fall ist bei normalen Anime-Kalendern) oder ob diese extra gezeichnet wurden.

One_Week_Friends_2015_DSC0459

One_Week_Friends_2015_DSC0462 One_Week_Friends_2015_DSC0463 One_Week_Friends_2015_DSC0464 One_Week_Friends_2015_DSC0465 One_Week_Friends_2015_DSC0466

Ob nun bekannte Motive oder nicht: Mir gefallen sie alle sehr gut!

Fanartquelle