Ich bin reichlich spät dran mit einem Artikel über den diesjährigen Kalender-Loot. Allerdings sammelte ich den letzten Schwung an Kalendern erst im Urlaub ein und kehrte erst nach dem Jahreswechsel zurück. Da war ein pünktliches Posten eh unmöglich. ^^;

Bei den älteren Free!-Kalendern konnte ich mich noch recht leicht zurechthalten, aber bei dem aktuellen zu Eternal Summer musste ich nun doch mal zuschlagen:

Kalender_2016_DSC0051

Er dreht sich nämlich um die „OVA“ der Serie, die dem letzten Volume beilag. Die fand ich schon sehr witzig und der Kalender fängt das sehr gut ein, finde ich.

Kalender_2016_DSC0038 Kalender_2016_DSC0040 Kalender_2016_DSC0042 Kalender_2016_DSC0044 Kalender_2016_DSC0046 Kalender_2016_DSC0048

Mich freut besonders, dass Gou/Kou auch ihr Blatt mal bekommen hat. ^^

Kalender_2016_DSC0025

Den Hibike!Euphonium / Sound!Euphonium – Kalender finde ich zwar sehr schön gemacht, aber die Motivwahl finde ich etwas langweilig.

Kalender_2016_DSC0027 Kalender_2016_DSC0029 Kalender_2016_DSC0031 Kalender_2016_DSC0033 Kalender_2016_DSC0035 Kalender_2016_DSC0037

Sie passen sehr gut zur Serie, aber ich bevorzuge eher „Szenenmotive“ in Kalendern wie z.B. der von Amagi Brilliant Park in 2014.

Kalender_2016_DSC0001

Ich fand den Yuki-chan-Animme immerhin ganz unterhaltsam und einige Folgen am ende sogar sehr gut, aber dieser Kalender ist doch etwas arg unkreativ….

Kalender_2016_DSC0002 Kalender_2016_DSC0004 Kalender_2016_DSC0005 Kalender_2016_DSC0006 Kalender_2016_DSC0007 Kalender_2016_DSC0010

Screenshots sind doch wirklich sehr langweilig. Normale Kalender bieten immerhin sonst ja immerhin Motive, die zuvor in Zeitschriften veröffentlicht wurden und ähnliches, aber simple Screenshots in einem Kalender hatte ich noch nicht…

Kalender_2016_DSC0021

Chuunibyou hat nur noch einen hübschen Posterkalender dieses Jahr bekommen.

Kalender_2016_DSC0012

Das gleiche gilt für Tamako Love Story, aber sehr gelungen finde ich ihn trotzdem.

Kalender_2016_DSC00XX

Und zu guter Letzt noch der Kalender zu Kyokai no Kanata bzw. seinem 2. Film. Auch ein ganz schönes Motiv, wie ich meine.

Ich hoffe, nächstes Jahr gibt es dann wieder mehr Kalender zum Umblättern, wobei ich auch gespannt bin, ob es Phantom World gelingt, mehr als einen Posterkalender zu bekommen. Witzige Motive wären da bestimmt möglich. Ansonsten stehen die Chancen wohl besser für Sound!Euphonium und Koe no Katachi.

Fanartquelle